Die Toskana ist nicht nur die wunderbare Landschaft der Tradition und der Kunst. Wenn Sie die eigentliche Essenz unserer Region erfahren möchten, dann müssen Sie seine köstlichen typischen Gerichte und die Bedeutung der Begleitung eines guten Glases Wein kennen.

DIE TOSKANISCHE KÜCHE

Die Toskanische Küche ist tief in der ländlichen Kultur verwurzelt und ihre Bestandteile sind echt und einfach. Das ist der Grund, warum sie “cucina povera” (ärmliche Küche) heißt und gerade auch solche toskanischen Gerichte sind auf der ganzen Welt geschützt. Einige Beispiele sind “Zuppa di pane” oder “Ribollita” (Suppen aus Gemüse und Brot) und das bekannte “Bistecca alla Fiorentina” (Beefsteak).

Das Belmonte Ferienhaus bietet seinen Gästen die Möglichkeit, an einem toskanischen Kochkurs teilzunehmen. Bei uns können Sie alle Geheimnisse lernen, um ein authentisches toskanisches Gericht bei Ihnen zuhause nachzukochen. Die einfache toskanische Küche kennenzulernen, bedeutet für Sie, den Urlaub im Ferienhaus Belmonte auf eine erholsame und entspannende Art und Weise zu verbringen.

Das “Cucina Giuseppina” rühmt sich wegen ihrer großen Erfahrung und ihrem Spezialangebot, Touristen die kulinarischen Traditionen der Toskana zu vermitteln.
Giuseppina unterbreitet Angebote in der privaten toskanischen Kochschule und bereitet Abendessen für kleine Gruppen in ihrer Küche der Familie Weinberg II Falisca zu.

Für Informationen über Preise und Unterricht: www.cucinagiuseppina.com

Web Design Andreapacini.it
© Copyright Belmonte s.a.r.l. - Part. IVA 04918310485 - PRIVACY POLICY - COOKIE POLICY